FürDem

Beispiele wie FürDem genutzt werden kann:

  • sich zum Thema Mobilität vernetzten und sich mit anderen für eine neue Buslinie oder eine neue Bushaltestelle in der Nachbarschaft einsetzen.
  • an Umfragen teilnehmen, Diskussionen starten und sich für gebührenfreie Kitas einsetzen.
  • sich über Baumaßnahmen im Umfeld auf dem laufenden halten und aktiv werden, wenn die Stadtentwicklung nicht zu den eigenen Vorstellungen passt.
  • für dich relevante Nachrichten lesen aus verschiedenen Nachrichtenportalen, wichtige Termine, Veranstaltungen und Demonstrationen in deinem personalisierten Kalender.
  • mit gesammelten Informationen, Umfragen und Themen an Politiker*innen wenden, damit diese bessere Politik machen können.
  • alle möglichen weiteren Themen und Interessen. Alles in einer App. Schnell zur Hand auf deinem Smartphone.

FürDem ist ein Werkzeug für die Nutzer*innen, mit dem sie ihre Vorstellungen und Interessen umsetzen können. Deswegen werden wir die App & Plattform auch konstant weiter entwickeln und eure Vorschläge und Wünsche nach Möglichkeiten umsetzen.

Für weitere Informationen zu den Funktionen und der Idee hinter FürDem schreibt uns eine Email.